OneStat.com Web Analytics

Merkmale

Merkmale Hinweis:
Die Beschreibung bezieht sich auf die 'Standard'-Version von A-Plan. Eine Liste der Unterschiede zwischen der 'Standard'- und der 'SQL'-Version finden Sie hier.

Allgemeines

  • Einfache Handhabung
  • Schnell erlernbar
  • Sehr guter Kosten-/Nutzenfaktor
  • Geeignet für Projekt-, Ressourcen-, Kosten- und Terminplanung
  • Soll-/Ist-Vergleiche
  • Prognosen
  • Wiedervorlagefunktion
  • Alarmfunktion
  • Praktisch unbegrenzter Datenumfang möglich (32000 Ordner mit 32000 Projekten, diese mit je 32000 Vorgängen und jeder Vorgang mit bis zu 32000 Zeitbalken)
  • Vorgänge können in bis zu 99 Ebenen gegliedert werden

Handhabung

  • Zugriff auf alle Daten in einem Fenster
  • intuitive Bedienung durch Multifunktionsleiste
  • Statusschalter für schnellen Überblick über bestimmte Vorgänge (z. B. laufend, überfällig, kritisch, etc.) 
  • Flexible Filter
  • Periodische Vorgänge
  • Bis zu 99 persönliche und 99 globale Profile, in welchen sämtliche Einstellungen (inkl. Ansicht der Daten, Filter, Druckeinstellungen usw.) abgespeichert werden können

Ressourcenplanung

  • Gleichzeitige Ansicht von Vorgängen und Ressourcen mit Arbeitszeiten, Abwesenheiten, Auslastung und zugeordneten Vorgängen.
  • Beliebige Arbeitszeiten der Ressourcen (auch unregelmäßige, Überzeiten etc.)
  • Beliebige Kostensätze (auch unterschiedliche, je nach Arbeitszeit etc.)
  • Ressourcen können mit unterschiedlicher Auslastung und zu beliebigen Zeiten den Vorgängen zugeordnet werden
  • Automatische Berechnung der erforderlichen Dauer der einzelnen Vorgänge
  • Automatische Verteilung des Aufwandes auf beliebige Zeiträume
  • Ressourcen können Personen, Maschinen, aber auch Räume etc. sein

Drucken

  • Flexibler Ausdruck der Daten analog der Bildschirmdarstellung als Tabelle mit Querkalender (Gantt-Diagramm) und umfangreichen Einstellmöglichkeiten
  • Unterschiedliche Druckvorlagen können gespeichert werden
  • Firmenlogo, Schriftfeld etc. kann eingebunden werden
  • Ausdruck kann als Grafikdatei gespeichert und z. B. per E-Mail verschickt werden

Reports

Neben der Druckausgabe sind flexibel konfigurierbare Reports möglich:

  • Reports im MS-Excelformat, so dass eine beliebige Weiterverarbeitung bzw. Daten-Übernahme möglich ist
  • Inhalt und Format kann anhand unterschiedlicher Vorlagen beliebig angepasst werden

Netzwerkversion

  • Bei der Netzwerkversion (=Mehrfachlizenz) können mehrere User gleichzeitig auf eine Datenbank - mit beliebig vielen Projekten - zugreifen
  • Für jeden User können für alle Projekte unterschiedliche Berechtigungsstufen vergeben werden
  • Für den häufigen Zugriff von mehr als ca. 10 User gleichzeitig kann A-Plan SQL eingesetzt werden (siehe SQL-Version).

Add-On WebViewer (optional)

  • Projektdaten und Termine können auf einen beliebigen Internetbrowser eingesehen werden (also z. B. auch auf einem iPhone oder iPad)
  • Ansichten und Umfang der Daten für jeden User des WebViewers konfigurierbar
  • einstellbares Aktualisierungintervall
  • Ansichten stehen zusätzlich im PDF-Format zur Verfügung
  • Schutz vor Zugriff durch Dritte

Add-On Synchronisation (optional)

  • Synchronisation sowohl zwischen zwei A-Plan-Datenbanken als auch zwischen einer A-Plan-Datenbank und MS-Outlook
  • Mit MS-Outlook als Schnittstelle ist somit auch die Übertragung von A-Plan-Daten auf einen PDA, wie z. B. Palm, Psion oder Pocket-PC möglich.
  • Datenumfang, der synchronisiert werden soll, kann beliebig festgelegt werden

Add-On Zeiterfassung (optional)

  • Minutengenaue Erfassung und Verrechnung des tatsächlich angefallenen Aufwandes und der Kosten auf die Vorgänge
  • Istzeiten, die mit anderen Programmen erfasst wurden, können kontinuierlich importiert werden

Schnittstellen

Systemanforderungen

A-Plan 12.0 Standard:

Betriebssysteme*: Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10
PC: ab ca. 2 Ghz (empfohlen)
Arbeitsspeicher: 8 GB (empfohlen)
Festplattenplatz: ca. 120 MB
Server: File-Server ohne besondere Anforderungen zum Speichern der zentralen Datenbank (bei Einzelplatz-Version nicht erforderlich)

*Auf Apple-Computern läuft A-Plan nur, wenn zusätzlich Windows installiert ist (z. B. mit Hilfe von Bootcamp oder Parallels)!

A-Plan 12.0 SQL:

Anforderungen wie bei "Standard", aber zusätzlich ist ein Microsoft SQL Server (ab Vers. 2008, auch Express-Version ist ausreichend) erforderlich.