PM Blog

Regeln - Schlagwort-Archiv

Problem erkannt, Problem gebannt: 4 Verfahren zur Problemanalyse und –lösung

16 Apr
2014

„Es gibt keine Probleme, nur Lösungen“ – ein gern geäußerter Satz, nicht nur im Projektmanagement. Doch wie auch immer man die Hindernisse nennt, die einem als Projektmanager oder –mitarbeiter begegnen, mit der richtigen Strategie fällt es leichter, sie zu lösen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schlagworte: , , ,
Kategorie: Praxistipps für Projektmanager | Keine Kommentare »

Das Pareto-Prinzip im Projektmanagement

11 Apr
2014

Das Pareto-Prinzip bezieht sich nun nicht nur auf Besprechungen, sondern auf alle Bereiche des Projektmanagements, hauptsächlich auf das Zeitmanagement. Es basiert auf Vilfredo Pareto, einem italienischem Ökonom, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts feststellte, dass 20 Prozent aller italienischen Familien 80 Prozent des Vermögens besitzen. Diese Regel fand Pareto in anderen Volkswirtschaften bestätigt. Abstrakt ausgedrückt bedeutet das Pareto-Prinzip, dass in einer Menge eine kleine Anzahl sehr viel zum Gesamtwert beiträgt, während der überwiegende Teil dagegen nur sehr wenig zum Gesamtwert beisteuert. Konkret: 80 Prozent aller Leistungen erreiche ich mit 20 Prozent meines Einsatzes.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schlagworte: , , , , , , , ,
Kategorie: Praxistipps für Projektmanager | Keine Kommentare »

Die Stolperfallen der Projektschätzung

5 Apr
2014

Es ist klar, dass innerhalb eines Projektes oftmals neu geschätzt und nachgesteuert werden muss, um Budget, Personal- und Zeitaufwand möglichst korrekt zu planen. Dennoch kann es frustrierend sein, wenn Kunden kurz vor Projektabschluss noch zwei, drei wichtige Änderungen einfallen. Derartige Anforderungsänderungen gehören allerdings zu den typischen Stolperfallen, denen sich Projektmanager bei der Projektschätzung gegenübersehen. Und es gibt noch einige Steine mehr, die einer realistischen Zeit- und Aufwandsschätzung in den Weg gelegt werden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schlagworte: , , , , , , , ,
Kategorie: Praxistipps für Projektmanager | Keine Kommentare »

„So viele Berichte. So viele Fragen!“ – Sinnvolles Berichtswesen im Projektmanagement

10 Mrz
2014

Berichtswesen ist das Stiefkind im Projektmanagement. Wie oft saßen Sie schon an einem ausführlichen Projektbericht – und hatten beim nächsten Meeting das Gefühl, dass keiner der Empfänger den Bericht gelesen hat? Stattdessen werden alle relevanten Informationen noch einmal in mündlicher Form erwartet. Die Unbeliebtheit von Projektberichten liegt meist an einem ganz einfachen Problem: Oft sind sie viel zu lang und unübersichtlich. Dabei sind ausufernde Berichte gar nicht nötig – im Gegenteil, sogar kontraproduktiv. Kurz und knapp und für Dritte auch ohne großes Vorwissen nachvollziehbar, so lautet die Formel für sinnvolle Berichte, die einen echten Mehrwert bringen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schlagworte: , , , , , ,
Kategorie: Praxistipps für Projektmanager | Keine Kommentare »

Gesprächsführung: Richtig kritisieren und argumentieren

15 Feb
2014

Wer an Projektmanagement denkt, der denkt in erster Linie an Budget-, Zeit- und Kostenplanung sowie deren Verwaltung und Kontrolle. Doch Projektmanagement ist weit mehr, denn einer der wichtigsten Faktoren für den Projekterfolg sind die Menschen in und um das Projekt. Hier sind – wie in allen menschlichen Beziehungen – die sogenannten Soft-Skills von entscheidender Bedeutung, insbesondere die Fähigkeit zur richtigen Kommunikation. Hier ein paar goldene Regeln, mit denen Sie auch schwierige Situationen wie ein Kritikgespräch und komplizierte Argumentationen meistern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schlagworte: , , , , ,
Kategorie: Praxistipps für Projektmanager | Keine Kommentare »