OneStat.com Web Analytics

Sonstiges

- Filter/Sortierung für Prognosedaten, Änderungsdatum, Ebene

Sowohl Ist-/Prognosedaten wie auch die Spalte letzte Änderung können sowohl sortiert als auch gefiltert werden, so dass z. B. nur kritische oder nur die Vorgänge angezeigt werden können, die entweder vor kurzem oder in einem bestimmten Zeitraum verändert wurden. Zudem kann ein Filter für die Ebene gesetzt werden, um z. B. nur Vorgänge bis zur 3. Ebene darzustellen.

- Internetadressen in der Spalte "Objekt" speicherbar

In der Spalte Objekt können neben den bisherigen Verknüpfungen zu Dateien oder Verzeichnissen nun auch Verknüpfungen zu Internetadressen (URLs) gespeichert werden.

- Individuelle Alarme

Neben den bisherigen globalen Alarmen, die allen Usern angezeigt werden, können nun auch persönliche Alarme eingegeben werden, die nur dem User angezeigt werden, der sie gesetzt hat.

- Auswahl/Reihenfolge der Spalten für Bildschirm und Drucker

Die Liste der Spalten (bei den Bildschirm- und Druck-Optionen) ist nun wesentlich übersichtlicher: Zuerst werden die ausgewählte Spalten angezeigt, dann die nicht gewählten darunter in sortierter Reihenfolge. Außerdem kann die Liste kann nun auch mit der Radmaus gescrollt werden.

- Automatische Ermittlung der auszudruckenden Zeitspanne

Bei den Druckoptionen gibt es nun die neue Einstellung "automatisch", die Beginn und Ende des Ganttdiagramms anhand der auszudruckenden Daten automatisch ermittelt (siehe "Optionen" / "Darstellung Drucker" / "Zeitspanne").

- Weitere Verbesserungen gegenüber A-Plan 2006

  • Uneingeschränkte Unterstützung des Einsatzes mehrerer Monitore
  • Unterstützung der Kategorien von MS-Outlook 2007 (Synchronisationsmodul)
  • Wenn eine neue Version (= Patch) von A-Plan 2009 zur Verfügung steht, wird beim Starten von A-Plan ein Dialogfenster mit der Möglichkeit der automatischen Aktualisierung angezeigt.