Lizenzen "teilen"

Fragen zur Installation von A-Plan.
Antworten
ALewis
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 13:00

Lizenzen "teilen"

Beitrag von ALewis »

Hallo Support!

Unsere Version:
A-Plan 12 in der Standard-Version, Einzelplatzlizenz (Erweiterung auf Multi-User steht bevor)

Frage:
Wir arbeiten eng mit einem Partnerunternehmen zusammen. Nun wollen wir unsere Ressourcenplanung in Zukunft auch gemeinsam verwalten.
Dazu wäre geplant, dass für das Partnerunternehmen ein Zugang über VPN auf eine gemeinsame Datenbank in unserem Hause eingerichtet wird.
Wie ist das am besten in Bezug auf die Lizenzverwaltung zu handhaben?
Ist hier ein Mischbetrieb möglich (Zugriff auf die Datenbank durch uns selbst über unsere eigenen Multi-User-Lizenzen, Partner über eine eigene Lizenz – unabhängig davon, ob er Multi-User- oder Einzelplatzlizenz besitzt)?
So dass also jedes Unternehmen seine eigene Lizenzverwaltung hat, ein Zugriff auf eine gemeinsame Datenbank aber möglich ist?
Oder müssen wir dem Partner eine Multi-User-Lizenz aus unserem "Pool" zur Verfügung stellen?

Vielen Dank.

horstman
Beiträge: 281
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 10:14

Re: Lizenzen "teilen"

Beitrag von horstman »

Hallo ALewis,

Sie müßten Ihrem Partner eine Lizenz aus Ihrem Pool zur Verfügung stellen, da er sich nur bei Ihrer Datenbank anmelden kann, wenn er in Ihrer Datenbank als User eingetragen ist. Wenn er nur eine Einzelplatz-Lizenz hätte, wäre das nicht möglich, da ein Zugriff auf eine Datenbank nicht möglich ist, wenn die vorhandene Lizenz weniger User ausweist wie die Anzahl der User in der Datenbank.
braintool software GmbH - A-Plan Projektmanagement Software

Werden Sie Teil der braintool Community
Abonnieren Sie unseren Newsletter "Projekt Insider" und stöbern Sie in unserem Projektmanagement Blog.
Folgen Sie uns auf Xing und Facebook

ALewis
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 13:00

Re: Lizenzen "teilen"

Beitrag von ALewis »

Würde das auch bedeuten, dass der Partner mit "unserer" Lizenz bei sich im Unternehmen eigene Datenbanken (z.B. für andere Abteilungen) erstellen und bearbeiten könnte?
Oder anders herum gefragt: kann er mit dieser Lizenz und zugehörigen Benutzerrechten (von uns verwaltet) dann ausschließlich auf unsere Datenbank zugreifen, oder auch auf weitere, von ihm selbst erstellte?

Antworten