Patch A-Plan 2009

Hier können Sie A-Plan 2009 auf den aktuellsten Stand bringen.

Hinweise:

  • Sobald uns ein Fehler gemeldet wird, beseitigen wir diesen so schnell als möglich und stellen auf dieser Seite den entsprechenden Patch zur Verfügung!
  • Die aktuelle Versions-Nummer Ihres Programmes sehen Sie beim Start von A-Plan bzw. Aufruf von ? / Info zu A-Plan
  • Der jeweils neueste Patch enthält alle bisherigen Änderungen.

Patch als exe-Datei herunterladen:

Patch A-Plan 2009 (exe-Format, Größe: 5 MB, Versions-Nr. 10.01.019)
Kann direkt durch Doppelklick auf die heruntergeladene Datei installiert werden.

Patch als zip-Archiv herunterladen:

Patch A-Plan 2009 (zip-Archiv, Größe: 5 MB, Versions-Nr. 10.01.019)
Bitte verwenden, falls Ihre Firewall exe-Dateien blockiert!

Beseitigte Fehler/Probleme, Änderungen:

Version 10.01.019 (13.11.10)
– Bei Verwendung sehr vieler Objekte stürzt A-Plan nach längerem Scrollen ab.

Version 10.01.018 (31.10.10)
– Verzögerungen beim vertikalen Scrollen beseitigt

Version 10.01.016 (27.05.10)
– fehlerhafte Ressourcenzeilen werden automatisch korrigiert

Version 10.01.011 (02.03.10)
– Informationen zu A-Plan 2010 eingefügt.

Version 10.01.009 (25.02.10)
– Bei Zeitraster = „1 Tag“ wird Tag nach einem Feiertag mit Aufwand = 0 angezeigt.

Version 10.01.008 (24.01.10)
– Admin-Rechte können auf MS SQL-Server nun auch von A-Plan aus zurückgesetzt werden.

Version 10.01.007 (16.12.09)
– Im Zeitbalkenfenster können nun mehrere Zeitbalken gleichzeitig gelöscht werden.

Version 10.01.006 (17.11.09)
– Notizen wurden nicht geändert, wenn sie durch das Dialogfenster vom Eigenschaftsfenser aus geändert wurden

Version 10.01.005 (02.11.09)
– Alarm wurde gelegentlich nicht verschoben

Version 10.01.004 (17.10.09)
– Es wird verhindert, dass Zeitbalken beim automatischen Anlegen auf einem Wochenende liegen.

Version 10.01.003 (29.09.09)
– Probleme beim Öffnen von A-Plan mit sichtbarem Dialog „Modus“ beseitigt.

Version 10.01.002 (20.09.09)
– A-Plan kann alternativ als ‚Free‘-Version genutzt werden.

Version 10.01.001 (14.09.09)
– A-Plan kann alternativ als ‚Basic‘-Version genutzt werden.
– ‚Ende ist‘ bzw. ‚Dauer ist‘ kann nun über das prognostizierte Ende hinaus verlängert werden (Prognose wird angepasst)

Version 10.00.052 (26.08.09)
– Probleme beim Ändern von Arbeitszeiten beseitigt

Version 10.00.051 (07.08.09)
– Im Zeiterfassungsfenster können nun alternativ auch erledigte Vorgänge angezeigt werden.
– Probleme beim Setzen der „Erledigungs“-Kennzeichnung bei der Zeiterfassung beseitigt

Version 10.00.050 (21.07.09)
– Eintragen von Abwesenheiten bei einer großen Anzahl zugeordneter Vorgänge wesentlich schneller

Version 10.00.049 (13.07.09)
– Verschieben verknüpfter Zeitbalken ca. 50% schneller
– zusätzliches Zeitraster „1 Tag, 8 h/Tag“ (bisheriges Zeitraster „1 Tag“ wurde in „1 Tag, 12 h/Tag“ umbenannt)

Version 10.00.048 (15.06.09)
– Unterbrechungen beim Eingeben von Daten bzw. Verschieben von Zeitbalken beseitigt
– Logo entsprechend der neuen braintool-CI angepasst
– Änderungen der Druckereinstellungen (direkt vorm Druck) wurden u. U. nicht vollständig übernommen (z. B. Orientierung)

Version 10.00.047 (18.05.09)
– neues Dialogfenster für die Zeiterfassung
– erfasste Zeiten können im Ressourcenreport mit ausgegeben werden

Version 10.00.046 (14.04.09)
– A-Plan wird durch Meldungsfenster nicht mehr in den Vordergrund geholt
– Statusänderung wird in seltenen Fällen nicht an Ressource weitergegeben

Version 10.00.045 (29.03.09)
– Ressourcenauswahlfenster verbreitert
– Änderung von“Auslastung geplant“ ändert u. U. „Auslastung prognose“ nicht

Version 10.00.044 (11.03.09)
– beim Drucken in ene pdf-Datei konnte u. U. kein Dateiname angegeben werden

Version 10.00.043 (03.03.09)
– Istzeitenimport: Falls sich alle Daten einer Importdatei nur auf eine Ressource  beziehen, muss deren Bezechnung nur einmal angegeben werden (siehe Dokumentation zur Zeiterfassung)
– Ende der Vorgangszeitbalken wurde beim Verschieben nicht immer auf Ende des letzten Ressourcenzeitbalkens gelegt

Version 10.00.042 (18.02.09)
– „Allgemeiner Filter“ ist auch aktiv, wenn nur Ordner-Filter eingeschaltet wird
– automatische Neuverteilung des „erforderlichen Aufwandes“ bei Änderung der Ressourcenzuordnung nur noch durch Schalter in „options.ini“

Version 10.00.041 (14.02.09)
– Schnittstelle zum Einlesen von Istzeiten kann nun auch Abwesenheiten einlesen
– Beim begrenzten Verschieben verknüpfter Zeitbalken wird die Nummer der Zeile angezeigt, in der sich ein gesperrter Zeitbalken befindet.

Version 10.00.040 (11.02.09)
– User „admin“ kann keine Sicherheitskopie öffnen
– Vorgang wird unbeabsichtigt auf „erledigt“ gesetzt
– beim Öffnen von Ressourcenzeilen wird „erf. Aufwand“ neu verteilt

Version 10.00.039 (31.01.09)
– Zuordnung von Ressourcen wesentlich schneller
– Vorgang wurde gelegentlich bei Ressourcen 2-mal eingetragen
– Undo ist nach Öffnen von Ressourcenzeilen deaktiviert

Version 10.00.038 (22.01.09)
 Modul Zeiterfassung durch Schnittstelle zum Einlesen von Istzeiten anderer Programme erweitert (siehe Menü ‚?‘ / ‚Istzeiten‘)
– In der Ressourcenansicht werden Istzeitbalken nur noch bei aktiviertem Soll-/Ist-Vergleich angezeigt
– Tastenkürzel für automatische Verknüpfungen vorwärts/rückwärts eingefügt (Menü ‚Einfügen‘)
– bei ‚Aufwand ist‘ >= ‚Aufwand geplant‘ wird ‚Erledigt %‘ nun auf 99% gesetzt (statt bisher 100%) und Status nicht mehr automatisch auf ‚erledigt‘ gesetzt (sowohl bei Änderungen in der Tabelle wie auch im Dialog Zeiterfassung)
– Schaltfläche ‚Vorgang abgeschlossen‘ im Dialog ‚Zeiterfassung‘ eingefügt