Projekterfolg

Projektarbeit erbringt ein Drittel der deutschen Wirtschaftskraft
Partner News, Projektmanagement News

Projektarbeit erbringt ein Drittel der deutschen Wirtschaftskraft

Man fragt sich oft, welchen Beitrag Projektmanagement insgesamt zur deutschen Wirtschaftsleistung beiträgt. Schliesslich gibt es in jedem Unternehmen Projekte, die geführt werden und die erfolgreich zum Wachstum von Unternehmen beitragen. Die GPM hat nun eine Studie durchgeführt, in welcher die volkswirtschaftliche Bedeutung von Projekten untersucht wird. Mit interessanten Ergebnissen.

Aktuelles Projektmanagement eBook: Ein Interview
5 Faktoren, um Projekte zum Erfolg zu führen
Praxistipps für Projektmanager

5 Faktoren, um Projekte zum Erfolg zu führen

Ein Projekterfolg ist dadurch gekennzeichnet, dass die Kundenerwartungen – ganz gleich, ob interner oder externer Kunde – erfüllt werden. Nur wenn bestimmte Faktoren eingehalten werden, kann das Projektmanagement erfolgreich sein. Die „Association for Project Management (APM)“ hat in einer Studie mit 850 Projekt-Verantwortlichen aus Wirtschaft und öffentlicher Hand festgestellt, dass 22 Prozent aller Projekte als 

Das unterschätzte Risiko – Warum viele Einführungsprojekte von Projektmanagement Software scheitern
Fundstücke Projektpraxis, Praxistipps für Projektmanager

Das unterschätzte Risiko – Warum viele Einführungsprojekte von Projektmanagement Software scheitern

Projektmanager kennen das magische Dreieck aus Kosten, Dauer und inhaltlichem Projektziel (Qualität). Ein Projekt innerhalb des vorgegebenen Budgets, im Rahmen der vereinbarten Zeitplanung und mit den erwarteten Ergebnissen abzuschließen, ist eine anspruchsvolle Herausforderung – zumal diese drei traditionellen Komponenten heutzutage durch die drei weiteren Faktoren Risiko, Nutzen und Stakeholder-Zufriedenheit ergänzt werden. Das Gleiche gilt für 

Praxistipps für Projektmanager

Stakeholder Management: Die Menschen hinter den Projekten

Projekte finden nicht im luftleeren Raum statt. Vielmehr sind sie geprägt von Menschen: Menschen, die für das Projekt zusammenarbeiten, Menschen, die das Projekt in Auftrag geben und Menschen, die das Ergebnis des Projektes erwerben oder auf sonstige Art beurteilen sollen.

Alle diese Personen üben auf die eine oder andere Art Einfluss auf das Projekt aus – oder werden wiederum vom Projekt und seinem Ergebnis beeinflusst. Verschiedene Stakeholder interessieren sich aus unterschiedlichen Gründen für ein Projekt und wünschen dessen Erfolg – oder auch Misserfolg. Die Ziele der verschiedenen Stakeholder-Gruppen stimmen also nicht überein – und häufig weichen sie auch von den Projektzielen ab. Das Stakeholder Management versucht, die Ziele der Stakeholder mit den Zielen des Projektes weitestgehend in Übereinstimmung zu bringen.