Stressmanagement

Praxistipps für Projektmanager

Projektmanager Voraussetzungen: Das sollte ein guter PM mitbringen

Mittlerweile gibt es kaum noch eine Branche, die auf die Expertise eines Projektmanagers verzichten kann. Kein Wunder: Die Projektleiter des 21. Jahrhunderts sind wahre Allrounder. Sie sind Stratege, Planer, Diplomat, Motivator und vieles mehr. Um diese vielschichtigen Tätigkeitsbereiche unter einen Hut zu bringen, sind vor allem Kommunikationsfreude, Durchsetzungsfähigkeit und Stressresistenz entscheidend. Fachliche Kompetenz Ein guter 

Praxistipps für Projektmanager

Richtig reagieren bei zu vielen Aufgaben auf einmal

Der Schreibtisch biegt sich unter Papierstapeln, es kommen immer mehr Aufgaben dazu und Sie wissen nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht? Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind rund 40 Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland überlastet. Eine Überlastung wirkt sich auf die Qualität der Arbeit aus, und kann sich negativ auf die gesundheit auswirken. Struktur 

Praxistipps für Projektmanager

Wider dem Burnout: Die Basics des Stressmanagements

Im Jahr 2010 fielen 53,5 Millionen Fehltage aufgrund psychischer Probleme an. Stress und die damit einhergehenden psychischen und körperlichen Symptome, auch bekannt als Burnout, scheinen sich zur neuen Volkskrankheit zu entwickeln. Um sein persönliches Stresslevel abzubauen, ist daher ein Stressmanagement sinnvoll. Ziel ist es, Bewältigungsmethoden zu erkennen und zu nutzen, mit denen die alltäglichen Anforderungen stressfreier überstanden werden.